Vertikale Integration

Um die Anforderungen an die Unternehmen, in immer kleineren Losen und in hoher Variantenvielfalt zu fertigen, abdecken zu können, benötigen die beteiligten Systeme und Personen zeitgerecht Information über die Planungssituation und das Produktions-
geschehen, sowie zum zu produzierenden Produkt. Planungsdaten werden mit den entsprechenden Produktionsdaten vom Planungssystem an die Ausführungssysteme (Manufacturing Execution Systeme bis hin zur einzelnen Maschine) übergeben. Produktionsdaten beinhalten Information der Arbeitsschritte und Prozessdaten wie auch Dokumente zur visuellen Darstellung von Arbeitsanweisungen und Produkten.

Die Rückgabe von aktuellen Produktionsdaten (wie Ist-Daten von Prozessparametern und Durchführungszeiten sowie durchgeführten Arbeitsschritten), als auch vom aktuellen Status von Maschinen, um die Planung zeitnahe an die neuen Gegebenheiten anzupassen ist ein wesentlicher Bestandteil der vertikalen Integration.

Unsere erfahrenen scc-Berater stehen als kompetente Ansprechpartner für Planung und Umsetzung ihrer Integrationsprozesse zur Verfügung.