Die Zukunft des Einkaufes mit SAP Ariba

Die Beschaffung ist zentraler Bestandteil der Wertschöpfung eines jeden Unternehmens. In einer digitalisierten, globalen Welt steigt daher auch der Druck auf den Einkauf. Von Jahr zu Jahr Beschaffungseinsparungen, Reduzierung des Lieferantrisikos, Automatisierung der Einkaufsprozesse, Schaffung von Richtlinien zur Reduzierung von Maverick Buying - dies sind nur einige Themen, mit denen sich Einkäufer heute auseinandersetzen müssen. SAP Ariba vereinfacht und automatisiert nicht nur Beschaffungsvorgänge, es geht noch einen Schritt weiter: es führt alle Funktionalitäten des Beschaffungsprozesses in einem Tool zusammen, angefangen von der Bedarfserkennung bis zur Rechnungslegung.

Besonders für den Mittelstand hat SAP das Portfolio ergänzt, und mit Ariba Snap eine Lösung geschaffen, die individuell auf die Bedürfnisse des Mittelstands zugeschnitten ist.

Reddot design-prämierte Benutzeroberfläche:


Übersicht Funktionalitäten:


Warum Sie SAP Ariba mit scc implementieren sollten?

Aus unserer jahrelangen Erfahrung haben wir ein standardisiertes Vorgehen geschaffen. Zur Durchführung eines erfolgreichen Ariba Projektes steht zu Beginn stets ein Scoping Workshop. Dadurch wissen Sie von Beginn an den genauen Zeitplan und wann, welche Informationen vorbereitet sein müssen. Sie profitieren dabei von dem Know-How unserer Experten, nicht nur zur neuen Cloudlösung Ariba sondern auch von der ganzheitlichen Prozesserfahrung im Einkauf. Unsere einmalige Stärke liegt im Kundenverständnis für den österreichischen Markt gepaart mit einem Verständnis für internationale Konzernstrukturen. Dabei steht bei all unseren Projekten eine gesunde Kunden-Lieferanten-Beziehung im Vordergrund.