Skip to main content
News, Referenz Stories
18.08.2021

Erfolgreich migriert: Von der Roadmap zum S/4HANA System bei WOLFRAM

Mit einer Gesamtdurchlaufzeit von 8 Monaten haben die Expertinnen und Experten von scc für die Wolfram Bergbau und Hütten AG (kurz: WOLFRAM) die bestehende SAP Systemlandschaft auf die neue S/4HANA Technologie migriert. Innerhalb dieses ehrgeizigen Zeitraums wurden Analyse, Roadmap und Conversion, letztere innerhalb eines halben Jahres, erfolgreich umgesetzt. 

Als Basis für die Vorgehensweise hatte das scc Projektteam gemeinsam mit WOLFRAM eine strukturierte Roadmap inklusive der Definition von Folgeprojekten im Zuge des Digitalisierungsprogrammes von WOLFRAM in den kommenden Jahren erstellt. Speziell die Bereiche der Materialwirtschaft, Produktion, Instandhaltung und des Qualitätsmanagements – hinsichtlich einerseits aktuell bestehender und zukünftig geplanter Prozesse sowie andererseits daraus abgeleiteter Anforderungen an die Systemlandschaft – wurden dabei untersucht.

Ergebnis dieser umfangreichen Analyse war die Empfehlung für eine technische Brownfield Migration, um die neue S/4HANA Technologie bereits für die weiteren Entwicklungsschritte im Digitalisierungsprogramm einsetzen zu können. Die Durchführung der Conversion erfolgte schließlich in einem Zeitraum von nur 6 Monaten

Bei der Realisierung dieses ehrgeizigen Zeitplans konnte das ausführende Projektteam von scc mit dem angewandten Factory-Ansatz auf die Erfahrung von über 60 weltweit durchgeführten S/4HANA Brownfield Migrationen zurückgreifen. Dieses Modell war von scc gemeinsam mit der NTT DATA Business Solutions AG, mit der scc ein Joint Venture führt, für den lokalen österreichischen Markt adaptiert worden. Die gesamte Koordination des Vorhabens vom Angebot über die Umsetzung bis zur finalen Abnahme wurde vom in Österreich ansässigen scc Team durchgeführt.

Sie möchten mehr zum Thema erfahren?
Details zum angewandten Verfahren bei WOLFRAM können Sie in der Success Story (PDF) rechts im grauen Download-Kasten nachlesen. 
Sie interessieren sich ebenfalls für eine Migration Ihrer bestehenden SAP ECC Landschaft auf die neue S/4HANA Plattform? 
Kontaktieren Sie uns, unsere Experten entwickeln und setzen mit Ihnen gerne das passende Lösungskonzept für Ihre spezifische Situation um. 

Ihr Ansprechpartner:

Robert Resch, LOB Manager SAP S/4HANA, scc EDV-Beratung AG

Robert Resch
LOB Manager SAP S/4HANA